• Aktuell
  • Aufruf zur Kampagne #WomenRiseUpForAfrin – Afrin gehört uns, Nein zur Besatzung!

    Video Liebe Schwestern und Kompliz*innen, Wir rufen Euch auf, uns auch in der zweiten Phase der Kampagne Women Rise Up For Afrin zu unterstützen. Wir sind ein Netzwerk von Frauen, die gegen die unrechtgemäße Besatzung Afrins durch den türkischen Staat und die kollaborierenden jihadistischen Gruppen aufstehen und uns organisieren. Am 8ten Februar 2018 hat Kongra […]

  • deutsch
  • Auf den Spuren der Göttinnen

    erschienen im Kurdistan Report Juli/August Unzählige Keramikscherben übersäen den Boden. Sorgfältig zu Werkzeugen und Bauelementen bearbeitete Steine, uralte Lehmbaumauern zeugen von den verschiedenen Epochen des Lebens. Ich setze zögernd meine Schritte, denn ich will den Göttinnen, die hier ruhen, keinen Schmerz zufügen, ihre Werke nicht zerstören… Beim Anblick der „Gir“-Hügel oder beim Besuch historischer Stätten […]

  • Aktuell
  • DELEGATION DER MÜTTER FÜR FRIEDEN: Abschluss-Statement

    Die Delegation der Mütter für Frieden setzte sich aus Frauen aus Deutschland, Spanien, Frankreich und Italien zusammen. Wir besuchten Rojava/die Demokratische Föderation Nordsyrien mit dem Ziel, uns vor Ort über die Situation der Frauen Rojavas zu informieren, um die Realität der Frauen auch in unseren eigenen Ländern vermitteln zu können und Bündnisse der Solidarität und […]

  • Aktuell
  • Programm des 2jährigen Studiengangs an der Jineolojî Fakultät der Universität Rojava

    Ziel der Fakultät für Jineolojî ist es, gesellschaftliche wissenschaftliche Arbeiten, die mit der Freiheit der Frau verbunden sind und eine Quelle der gesellschaftlichen Veränderung in Nordsyrien-Rojava darstellen, voran zu bringen. Hierzu wollen wir akademische Arbeiten mit der Zielsetzung entwickeln und durchführen, die Geschichte der Frau im Mittleren Osten zu erforschen; das durch die Arbeit von […]

  • Aktuell
  • Jineolojî: Von einem Begriff zur Theorie. Von der Theorie zur Praxis und bleibenden Strukturen für die Frauenrevolution

    In den letzten Jahren sind der Begriff und das Konzept der Jineolojî – einer alternativen Wissenschaft der Frau – an vielen Orten und auf verschiedenen Foren vorgestellt und diskutiert worden. In vielen Ländern teilen Frauen das Bedürfnis, von einem Frauenstandpunkt aus eine alternative Wissenschaft zu entwickeln. Denn die patriarchale Wissenschaftslogik, die Wissen als Macht definiert […]

  • Aktuell
  • Bericht über das Jineolojî-Camp 2017

    Rückmeldung einer Teilnehmerin aus Spanien „Wir waren um die 60 Frauen jeden Alters und Hintergrunds, aus verschiedenen Ecken der Welt, die um einen Tisch saßen und gefüllte Blätter und Linsensuppe aßen. Ich sah meine anarchistischen Freundinnen an, wir alle hielten inne, nachdem eine Gruppe von älteren Christinnen aus Deutschland zu einem Gebet aufgerufen hatten. Wir […]