• Aktuell
  • Türkische Kampfflugzeuge Bombardieren Archäologische Stätten in Efrin – Tausende von Jahren alte Zeugnisse der Frauenkultur zerstört

    Seit dem 20. Januar 2018 hat der türkische Staat einen Vernichtungskrieg gegen die autonome Region Efrin begonnen, welche Teil der demokratischen Konföderation Nord-Syriens ist. Seit mehr als einer Woche dauern die Angriffe auf die Bevölkerung an. Durch weiträumige und gezielte Bombardierungen seitens türkischer Kampfflugzeuge wurden bislang über 80 ZivilistInnen ermordet. Darunter befinden sich viele Kinder. […]